Neu auf Lager

Modulares Transportsystem MTS

Mithilfe unserer Prozessleitsoftware Makro M-PCS, einem uneingeschränkt flexiblen Logistik-, Steuerungs- und EDV-System, kommt die Ware besser zum Mann .

Ein Teil – ein Warenträger.

Damit bietet MTS Lösungen für jede Form der Lager-, Sortier- und Transportorganisation.

Sie möchten Ordnung schaffen?

Das MTS-System wird über die Identitätsnummer jeder Trageeinheit gesteuert. Dank der modernen Prozessleitsoftware Makro M-PCS weiß der Zentralcomputer des Systems zu jeder Zeit, welcher Artikel sich gerade wo befindet.

Die Pluspunkte für Sie:

  • Zugriff auf jedes einzelne Teil in kürzester Zeit
  • maximale Lagertransparenz
  • schonende Teilehandhabung und druckloses Stauen
  • effiziente, übersichtliche und spielend leichte Lagerverwaltung

Entscheidende Verkürzung Ihrer Lieferzeiten.

MTS ist ein Rundlaufsystem. Das bedeutet für Sie:

  • keine Insellösungen
  • keine Schnittstellen
  • keine Engpässe
  • keine Einbahnstraßen
  • keine Staus und
  • keine Zeitverzögerung.

Stattdessen erwartet Sie ein rundum optimierter Warenfluss – ganz gleich, ob es um Sammeln, Sortieren oder Vereinzeln geht.

Inventur leicht gemacht

Zentrum des MTS-Systems ist die hocheffiziente Prozessleitsoftware Makro M-PCS. In ihr ist jeder einzelne Artikel, der sich im Lagerkreislauf befindet, erfasst und sekundenschnell lokalisierbar. Innerhalb kürzester Zeit können Sie sich eine detaillierte Inventurliste ausdrucken lassen. Das bedeutet: optimale Lagertransparenz, die Ihre Inventur zum Kinderspiel macht.

Alles erfasst!

Sammeln, vereinzeln, sortieren – bei MTS bleiben alle Artikel jederzeit Teil des Kreislaufsystems, und jede Entnahme wird von der Prozessleitsoftware Makro M-PCS kontrolliert.

Darüber hinaus ist jedes Modul einfach, schnell und ohne größere Reparaturzeiten austauschbar – und im seltenen Störfall können Sie sich auf einen Sofortservice per Hotline oder über Modem verlassen.

Optimale Raumausnutzung

Eine der zahlreichen Stärken des MTS liegt in ihrem minimalen Platzbedarf. Als Materialflusssystem im Überkopf-Bereich garantiert es die optimale Raumausnutzung – egal ob zwischen Unterzügen, in Shedbauten oder anderen leerstehenden, ungenutzten oder schwer zugänglichen Raumabschnitten.

Sein modularer Aufbau ermöglicht effiziente Lösungen, die durch Variabilität, Flexibilität, Multifunktionalität und Kompatibilität punkten. zeigt MTS in jeder Raumgröße - vom Kleinlager bis zur Großhalle.

Für jeden Anwendungsfall die passende Lösung.

Mit MTS können Sie in puncto Kosten und Technik klein einsteigen. Sie haben die Wahl zwischen manueller, halb- und vollautomatisierter Ausführung, selbstverständlich ab Losgröße 1 und für jeden Anwendungsfall mit dem passenden Warenträger. Und wenn Ihr Unternehmen wächst, wächst MTS mit – ganz problemlos.

Merkmale und Charakteristika im Überblick

Transport

  • manuelle oder automatisierte Auslegung des Systems
  • sichere Systemsteuerung dank geometrisch gleichbleibender Warenträger
  • Warenträger mittels RFID, Barcode oder Transponder (Chip) codierbar
  • flexible Anpassung der Warenträger an das Transportgut (hängend oder liegend)
  • Transport mit Einzelwarenträger ab Losgröße 1
  • selbstständiges Be- und Entladen der Einzelwarenträger
  • Power & Free Mitnehmer schaffen definierte Abstände während des Förderns
  • reduzierte Personalkosten durch Ware-zum-Mann-Technologie

 Lagerung

  • manuelle, teil- oder vollautomatisierte Systemauslegung
  • optimale Raumausnutzung durch mehretagige Auslegung
  • organisierte Lagerformen bis hin zur “Black Box” (chaotisch, vollautomatisiert)
  • Flexibilität und Transparenz durch Zuordnung je eines Teils zu einem Warenträger
  • Zuordnung der Teile-Ident.-Nr. zur Warenträger-Ident.-Nr. möglich
  • übersichtliche, effektive Lagerverwaltung
  • Inventur oder Bestandsprüfung mittels Datei-Lagerverwaltungsrechner
  • Packungsdichte von 30 Teilen/Laufmeter bei Einzelwarenträger
  • druckloses Stauen
  • Power & Free Förderer zum Vereinzeln, Stauen und Fördern

 Sortieren

  • optimierte Sortierlogistik innerhalb eines in sich unterteilten Kreislaufs
  • Sortieren ohne Behinderung der Hauptstrecken
  • Steigerung der Sortierleistung über die Anzahl der Kreisel oder deren Unterteilung
  • frei definierbare Sortierkriterien

Lovaghy

 

Die Lovaghy Enterprise Inc. produziert eine Palette an kundenspezifischen mobilen Falzapparaten, mit denen Sie Druckexemplare in Inline-Verarbeitung im Druckmaschinensaal, in der Versandabteilung oder aber in Offline-Verarbeitung mit den benötigten Weiterverarbeitungslösungen flexibel, effektiv und schnell falzen können.

Sie sind geeignet zum Falzen verschiedenster Werbebeilagen, von Zahlungspapieren, Direktwerbedrucksachen, Digests, Zeitschriften, kleinformatigen Zeitungen und großformatigen Zeitungen mit beachtenswerten Geschwindigkeiten. Hier eine kurze Übersicht über die gewinnbringenden Lösungen, die wir anbieten und die für Sie in Ihrer Anlage reale Vorteile bringen können.

  • Zur Herstellung von Druckprodukten im A3-Format, die auf A4-Format heruntergefalzt und anschließend dreiseitig beschnitten werden sollen.
  • Um Druckprodukte parallel zum Rücken des Produkts zu falzen und diese in Inline-Verarbeitung zu beschneiden, um mehrere Einzelexemplare zu produzieren.
  • Produzieren Sie Werbebeilagen mit Umbrüchen und platzieren Sie den Falz an der gewünschten Stelle in Inline- oder Offline-Verarbeitung.
  • Drucken Sie Zeitungen mit dem Seitentitel auf der Unterseite oder auf der Oberseite, um den Falzapparat auswählen zu können.  

Wenn Sie mehr erfahren möchten, besuchen Sie uns doch einfach unter http://www.lovaghyenterprise.ca/

Solema

SOLEMA, Produktionsoptimierung durch Automatisierung...

Mit der großen Auswahl an Standardmaschinen von Solema, die je nach Kundenwunsch individuell zusammengestellt werden können, kann die Qualität, Produktivität und Effizienz von Druckereien und Buchbindereien zuverlässig gesteigert werden. Die Produkte von Solema sind sowohl technisch als auch funktional verlässlich. Dieser gute Ruf und das kontinuierliche Unternehmenswachstum haben die Firma an die Spitze im Bereich Entwicklung und Bau von Maschinen für Automatisierungsprozesse für Druckereien und Buchbindereien geführt. Die Produkte werden weltweit vertrieben.

Zu den Standardmaschinen gehören:

  • Förderbandanlagen
  • Stapler
  • Beschicker
  • Verpackungsmaschinen
  • Palettierer

Dank des breiten Produktspektrums können unter Verwendung von Standardmaschinen maßgeschneiderte Lösungen für Kunden entwickelt werden.

http://www.solema-graphics.com